Kremer Racing

Rennsport auf höchstem Niveau

Kremer Racing wurde im Jahr 2000 vom Unternehmer, Autor und Rennfahrer Freddy Kremer gegründet Neben Networking und dem leiblichen Wohl, um das sich ein italienischer Sternekoch kümmert, darf natürlich eines nicht zu kurz kommen – Motorsport auf höchstem Niveau! Im Rahmen der Supersportwagen-Europameisterschaft International GT Open oder der deutschen ADAC GT Masters Serie messen sich die weltweit besten GT3 Piloten und Boliden der großen Hersteller, wie Lamborghini, Corvette, Porsche, McLaren, Aston Martin, BMW, Mercedes, Lotus und Maserati im direkten Vergleich.

Adrenalin, Benzingeruch, laufende Motoren, Lärm, Hektik vor dem Start oder beim Boxenstopp und Emotionen pur, so kann man einen Besuch bei Kremer Racing beschreiben.

Das Besondere – die Gäste von Kremer Racing sind live dabei und können Eindrücke sammeln, die sonst nur den Fahrern, Mechanikern und Renningenieuren vorbehalten sind. Selbst Gäste die zu Motorsport keinen Bezug haben, sind von den unvergesslichen Eindrücken auf der Rennstrecke überwältig und reisen spätestens am Sonntag nach dem Rennen mit dem Motorsport-Virus nach Hause zurück.

Renntermine 2021 | PORSCHE Sprint Challenge Central Europe
Round 1 28.05./29.05. Red Bull Ring (AUT)
Round 2 11.06./12.06. Slovakiaring (SVK)
Round 3 09.07./10.07. Tor Poznan (POL)
Round 4 13.08./14.08. Hungaroring (HUN)
Round 5 03.09./04.09. Autodrom Most (CZE)
Gesamtergebnisse 2021 | PORSCHE Sprint Challenge Central Europe
2. Platz Gesamt Teamwertung
3. Platz Gesamtwertung GT3 Freddy Kremer
4. Platz Gesamtwertung GT3 Markus Sedlmaier
2. Platz Pro-Am Wertung GT3 Freddy Kremer
3. Platz Pro-Am Wertung GT3 Markus Sedlmaier
2. Platz Endurance Gesamtwertung Kremer & Sedlmaier

Racing Impressionen

Eindrücke rund um KREMER RACING 

Fahrer kremer racing

Die aktuellen Fahrer für KREMER RACING im Jahr 2021

Freddy Kremer

Freddy Kremer

Wohnort: Berg am Starnberger See
Geboren in: Stadtsteinach/ Oberfranken
Größe/Gewicht: 1,85 m / 77 kg
Beruf: Unternehmer
Hobbies: Motorsport, Jogging, Skifahren, Golf

Erfolge im Motorsport
  • 2004 | Ferrari Challenge Trofeo Shell – Vize-Europameister
  • 2005 | Ferrari Challenge Trofeo Shell – Europameister 2005 Ferrari Challenge (Profiklasse)
  • 2007 | FIA GT3 Vize-Europameister Ferrari-Wertung
  • 2009 | ADAC GT Masters – 3. Platz Privatfahrerwertung
  • 2012 | International GT Open – Europameister Privatfahrerwertung
  • 2018 | 5. Platz Gesamtwertung GT 4 Central European Cup
  • 2019 | 3. Platz Gesamtwertung Porsche Sprint Challenge
  • 2020 | 3. Platz Gesamtwertung Porsche Sprint Challenge
Markus Sedlmaier

Markus Sedlmaier

Wohnort: Tutzing am Starnberger See
Geboren in: München
Größe/Gewicht: 1,90 m / 98 kg
Beruf: Unternehmer
Hobbies: Motorsport, Mountainbiking, Skifahren

Erfolge im Motorsport